NEWSLETTER

Clear Coat MS 2:1

Acryllack

Varianten

Artikelnummer Volumen Menge pro Karton
83921 l6
83935 l4
Härter
83940,5 l6
83952,5 l4

Glanzgrad

Hochglanz
Clear Coat MS 2:1

Technische Dokumentation

Beschreibung

Hochwertiger 2-Komponenten-Acryl-Klarlack mit Hochglanz und erhöhter Kratzfestigkeit SR (Scratch Resistant). Geeignet sowohl für schnelle kleine Reparaturen als auch für die komplette Lackierung von Karosserien.

Vorteile

  • Sehr guter Verlauf
  • Hochglanz
  • Harte und dauerhafte Beschichtung
  • Hohe Kratzfestigkeit
  • Universelle Anwendung

Untergrund

Acryllacke können angewendet werden:

  • auf Basislacke
  • auf angeschliffene und entfettete alte Lackbeschichtungen in gutem Zustand

Wichtige Informationen zur Verwendung des Produkts

  • Przetrzeć odtłuścić

    entfetten

  • Proporcje mieszania

    Mischungsverhältnis
    2 : 1 + 0÷3%

  • Lepkość natryskowa

    Spritzviskosität
    15 ÷ 16s / 20°C

  • Żywotność mieszanki

    Topfzeit
    5 h / 20°C

  • Liczba warstw

    2 volle Schichten
    HVLP / RP
    ø1,3 ÷ 1,4 mm

  • Czas odparowania

    Zwischen den Schichten
    ca. 5 Min.

  • Czas odparowania

    Vor dem Aufwärmen
    ca. 10 Min

  • Czas utwardzania

    Aushärtezeit
    30 Min. / 20°C
    30 Min. / 60°C
    (Standardhärter)

  • Suszenie promieniem IR

    15÷20 min.

Anwendungsprozess

  • Zastosowanie
  • Anwendung

    Autolackreparaturen, die ein dauerhaftes Finish erfordern.

  • Proporcje mieszania
  • Mischungsverhältnis nach Volumen

    Lack: 2
    Härter: 1
    Verdünner: 0÷3%

  • Lepkość natryskowa
  • Spritzviskosität

    15÷16 Sekunden bei 20°C

  • Żywotność mieszanki
  • Topfzeit

    ca. 5 Stunden bei 20°C.

  • Liczba warstw
  • Schichtenanzahl

    2 volle Schichten, 50÷70 µm Trockenschicht.
    Parameter für RP-Pistole
    Düse: 1.3÷1.4 mm; Eingangsdruck: 2,0÷2,2 bar.
    Parameter für HVLP-Pistole
    Düse: 1.3÷1.4 mm; Eingangsdruck: 2,0 bar.

  • Czas odparowania
  • Verdampfungszeit

    Zwischen den Schichten: ca. 5 Minuten
    Vor dem Aufwärmen: ca. 10 Minuten

  • Czas utwardzania
  • Aushärtezeit

    Aushärtezeit bei 20°C:
    Staubtrocken: nach ca. 30 Minuten.
    Schleifbereit: nach Trocknung über Nacht.

    Aushärtezeit bei Objekttemperatur von 60°C
    Schleifbereit nach dem Aufwärmen durch ca. 30 Minuten und Abkühlen der Schicht (ca. 2h).

    Die Temperatur unter 20°C verlängert erheblich die Aushärtezeit.

  • Suszenie promieniem IR
  • Trocknung mit Infrarotstrahler

    15÷20 Minuten Kurzwellen. Die Trocknungszeit hängt von der
    Schichtdicke und Art des Infrarotstrahlers ab.
    Die Temperatur von 60°C nicht überschreiten.

    Der Infrarotstrahler gemäß den Empfehlungen des Geräteherstellers verwenden.
    Vor dem Trocknen mit Infrarotstrahler ca. 10 Minuten warten.

Fragen Sie nach Produkt



    

    Ähnliche Produkte

      
    Siehe auch andere Produkte
    Wyjście 
    Go to top